Japanese Journal of Health and Human Ecology
Online ISSN : 1882-868X
Print ISSN : 0368-9395
ISSN-L : 0368-9395
Volume 4 , Issue 1
Showing 1-6 articles out of 6 articles from the selected issue
  • [in Japanese]
    1934 Volume 4 Issue 1 Pages 1-2
    Published: December 30, 1934
    Released: November 19, 2010
    JOURNALS FREE ACCESS
    Download PDF (230K)
  • W. N. Boldyreff
    1934 Volume 4 Issue 1 Pages 3-16
    Published: December 30, 1934
    Released: November 19, 2010
    JOURNALS FREE ACCESS
    Download PDF (3218K)
  • Hiroto Yoshioka
    1934 Volume 4 Issue 1 Pages 17-47,en1
    Published: December 30, 1934
    Released: November 19, 2010
    JOURNALS FREE ACCESS
    In both of my preceding communication: “A Study of Factors Influ-encing the Morbidity Rate of Typhoid Fever in japan from the Standpoint of Vital Statistics. ” and “A Study of Factors Influencing the Morbidity Rate of Dysentery (including Ekiri) in Japan from the Standpoint of Vital Statistics”, I have studied representative examrdes of acute infectious dis-eeses of the digestive organ, while in this paper a represenrative of the acute infectious diseases of the respiratory organ has been dealt with ; in other words, a statistical investigation was made as to the relationship between the morbidity rate of diphtheria and the factors of vital statistics affecting it according to geographical distr: cts. In this paper I also adopted the method of partial correlation. The factors taken into consideration, and their notations, are given below:
    Download PDF (4473K)
  • [in Japanese], [in Japanese], [in Japanese], [in Japanese]
    1934 Volume 4 Issue 1 Pages 48-55,en8
    Published: December 30, 1934
    Released: November 19, 2010
    JOURNALS FREE ACCESS
    Um der Erläuterung der Lues-Metalues-Frage näher zu kommen, wurde le systematisclie Untersuchung der Wassermannschen Reaktion unter der Ainu-Rasse angefangen. Die vorliegende Mitteilung enthält die Ergebnisse aus dem Material, welches von der Gemeinde Piratori, Hokkaido, und ihrcr anliegenden Umgebung stammt. Die Gesamtzahl der Untersuchten betrug 610, darunter 203 Männer, 407 Frauen. Durch die wahllose Durchführung der Untersuchung von Gesunden und Kranken sind die folgenen Ergebnisse etwa als die Durcbschnittszahl anzusehen, welche auf die Syphilisausbreitung dieser Gegend hinweist.
    Wenn es berücksichtigt wird, dass die Prpzentzahl aus Kontrollmaterial, welches aus etwa 200 c. -igentlichen Japanern dieser Gegend bestand, 16, 9% war, so ist es klar ersichtlich, wie stark die Syp%ilis unter den Ainu verbreitet ist. Die folgende Tabelle demonstriert die Wassermannshe Reaktion bei den verschiedenen Lebensaltern.
    Sehr zu beachten ist die hthe Prozentzahl unter der Gruppe bis zum 15. Lebensjahre, Während sonst bei der klinischen Untersuchung dei-Kinder nur äusserst selten congenital-syphilitische Merkmale zu finden waren je ein Fall mit den Hutchinsonschen Zähnen und der Sattelnase. Auch von ophthalmologischer Seite wutcle kein einziger Fall mit parenchymatöser Keratitis festgestellt. Trotz solchen klinischen Verhältnissen wird dennoch die erwähnre hohe Prozentzahl unter den Jugenhlichen nicht anders als der Ausdruck der ausgebreiteten Congenital-Lues gedeutet werden müssen. Die Prozentzahl der positiven WaR. schwankt von Dorf, zu Dorf von 20, 9% bis zu 53, 8%. Diese Schwankung kann sich gewissermassen auf die geographischen, hygienischen oder sozialen Verhaltnisse jedes Dories beziehen.
    Durch die klinisch-neurologische Untersuchung fand mai sehr häufig Fälle mit pathologisch r Lichtreaktion der Pupillen. Wir fanden aber in chn Ainu aus erwähnter Gegend nur je einen Fall von Dementia paralytica und Tabes dorsalis a's die manifeste Syphilis des Zentralnervensystems. Die klinische Form dieser Metaluetiker zeigte keine Abweichung von der typischen.
    Die Bluttypenbestimmung, die bei der Untersuchung der WaR. anhangs-weiss ausgeführt wurde, ergab folgendeZahlen: Gruppe o: 99 Fälle, Gruppe A: 188 Fälle, Gruppe B: 194 Fälle, Gruppe AB: C8 Fälle. Der berechnete Rassenindex, 0, 98, deckt skin mit der Literatur erhobenen Zahlen anierer Autoren.
    Download PDF (1345K)
  • [in Japanese]
    1934 Volume 4 Issue 1 Pages 56-63
    Published: December 30, 1934
    Released: November 19, 2010
    JOURNALS FREE ACCESS
    Download PDF (1233K)
  • 1934 Volume 4 Issue 1 Pages 69-73
    Published: December 30, 1934
    Released: December 22, 2010
    JOURNALS FREE ACCESS
    Download PDF (413K)
feedback
Top