Japanese Journal of Health and Human Ecology
Online ISSN : 1882-868X
Print ISSN : 0368-9395
ISSN-L : 0368-9395
Volume 9 , Issue 4
Showing 1-4 articles out of 4 articles from the selected issue
  • UJIHIRO MURAKAMI
    1941 Volume 9 Issue 4 Pages 211-236
    Published: September 30, 1941
    Released: November 19, 2010
    JOURNALS FREE ACCESS
    Unter der Annahme, daß die in Japan als neurale progressive Muskelatro-phie sowie progressive hypertrophische Neuritis bezeichneten Fälle dieselben Krankheiten wie in Europa seien, sind m. W. in Japan im Laufe von 44 Jahren (1896-1939) nur 46 solche Fälle zu zählen; sie gehören also zu den ganz seltenen Krankheiten.
    Was die geographische Verbreitung dieser Krankheiten betrifft, scheinen sie, ausser in Hokkaido und in den Küistenprovinzen des Japanischen Meeres, in alien Gegenden vorzukommen.
    Hinsichtlich der Verteilung auf die Geschlechter, ist, sowohl in Japan als auch in Europa, die Morbilität beim männlichen Geschlecht grösser als beim weiblichen und macht in Japan das 5 fache aus, was jedoch nicht in Bezienung zum Vorhandensein oder Fehlen der Hypertrophie der Nervenstämme steht.
    Das Manifestationsalter betreffend, sind diese Krankheiten in Europa bis zum 20 ten Lebensjahre, besonders im Pubertätsalter sehr häufig, in Japan aber bei Kindern sehr selten und im 16 ten, bis 20 ten Lebensjahre sehr häufig.
    Die Krankheitstypen bilden sich bei ungefähr der Hälfte der Fälle innerh-alb ca. 10 Jahren nach der Erkrankung aus. Die Erkrankungslokalisation steht nicht in Beziehung zum Manifestationsalter. Charakteristisch für diese Krankh-eiten ist, dass zuerst regelmässig die unteren Extremitäten und später die oberen davon befallen werden; dieser Prozess erstreckt sich in Europa vorwiegend über Zeiträume von 1 bis 5 Jahren und in Japan meistens über solche von 1 bis 3 Jahren.
    Auch in Bezug ad die klinischen sowie pathologisch anatomischen Befun-de weisen die Fälle in Japan und die in Europa keine besonderen Untersch-iede auf.
    Da sich, ausser Hypertrophie des peripheren Nervensystems, zwischen der neuralen progressiven Muskelatrophie und der progressiven interstitiellen hyper-trophischen Neuritis keine Unterschiede nachweisen lassen, sind diese als eine Krankheitseinheit zu betrachten. (Autoreferat).
    Download PDF (4981K)
  • [in Japanese]
    1941 Volume 9 Issue 4 Pages 237-257
    Published: September 30, 1941
    Released: December 22, 2010
    JOURNALS FREE ACCESS
    Download PDF (3150K)
  • [in Japanese]
    1941 Volume 9 Issue 4 Pages 258-266
    Published: September 30, 1941
    Released: November 19, 2010
    JOURNALS FREE ACCESS
    Download PDF (1192K)
  • [in Japanese]
    1941 Volume 9 Issue 4 Pages 267-312
    Published: September 30, 1941
    Released: November 19, 2010
    JOURNALS FREE ACCESS
    Download PDF (6789K)
feedback
Top